Geschichte der Telekommunikation – von der Buschtrommel bis zur modernen Glasfasertechnik


Das Telefonmuseum in Islikon / TG bietet beste Unterhaltung für jung und alt , weil hier vieles noch funktioniert wie damals.

Seit der Eröffnung 1995 über 40'000 Besucher!

Nach dem Umbau und der Modernisierung im Sommer 2020 gibt es viel Neues zu entdecken!

Das Telefonmuseum befindet sich im Greuterhof, Hauptstrasse 15,  CH-8546 Islikon/TG > Lageplan

 

Führungen nach Wunsch jederzeit:

Anfragen von Montag bis Freitag 10-12 Uhr und 14-18 Uhr (Mittwochvormittag geschlossen)

via Telefon 052 375 27 27 > Details   

Sie erfahren dort sofort, ob Ihr Wunschtermin frei ist.

oder  per E-Mail an anmeldung_fuehrung@telephonica.ch

 Aktuell: Führungen mit bis zu 15 Teilnehmern (inkl. Führer) sind erlaubt.

Museumsbesichtigungen:

Sonntags von 14:00 - 17:00 Uhr geöffnet, ausser im Juli & August und an Feiertagen.


Corona Schutzkonzept (covid-19) für das Telephonmuseum Telephonica

1.   Mund- und Nasenschutz

Im ganzen Greuterhof besteht für alle Besucherinnen und Besucher ab 12 Jahren eine Maskenpflicht.

Sind Personen anwesend, die von der Maskenpflicht ausgenommen sind, so muss von diesen der Mindest-Abstand von 1.5 Meter eingehalten werden.

 

Masken können an der Kasse für CHF 1.-- erworben werden.

 

2.   Handhygiene

·         Bitte verwenden Sie die Desinfektionsspender, die beim Eingang ins Museum und bei den Sanitärräumen ausserhalb des Museumsbereiches zur Verfügung stehen.

·         Bitte waschen Sie häufig Ihre Hände für mindestens 20 Sekunden mit Seife und beachten Sie die Nies- und Hust-Etikette.

·         Aufgrund der Interaktionsmöglichkeiten in den Ausstellungsräumen (anfassbare Exponate) gilt im Museum eine Handschuh-Tragepflicht. – Einweghandschuhe werden an der Kasse abgegeben.

3.   Abstand halten

·         Die Zahl der Besuchenden ist beschränkt auf total 45 Personen.

 

·         Bitte nehmen Sie Rücksicht auf andere Museumsbesucherinnen und -besucher. Halten sie die Abstandsregel ein. Der Mindestabstand zwischen den Personen beträgt 1,5 Meter. Schulkinder, Familien oder Personen, die im selben Haushalt leben, sind von der Abstandsregel nicht betroffen. 

1.   Kontaktdaten

Da es organisatorisch nicht möglich dafür zu sorgen, dass permanent ein Abstand von 1.5 Metern zwischen allen Personen (ausser zwischen Mitgliedern derselben Familie/Kinder) eingehalten werden kann erheben wir die Kontaktdaten (Vorname, Nachname, Wohnort, Telefonnummer) der Besucherinnen und Besuchern (bei Gruppen oder Schulklassen genügen die Angaben des Organisators). Die Daten dürfen zu keinem anderen Zwecken bearbeitet werden, müssen bis 14 Tage nach der Teilnahme an der Veranstaltung oder dem Besuch des Museums aufbewahrt und anschliessend vernichtet werden.

 

2.   Führungen

Führungen gelten als „Veranstaltungen“ und dürfen mit maximal 30 Personen durchgeführt werden (zwei Drittel der maximalen Besucherzahl). Es gilt die Maskenpflicht und der erforderliche Abstand muss nach Möglichkeit eingehalten werden.

 

Dieses Dokument wurde auf Basis einer Branchenlösung erstellt und ist auf der Museums-Homepage abrufbar: www.telephonica.ch

Verantwortliche Person:
Roger Pfister, Museumsleiter. Tel.: 079 592 63 94, Mail:
rogerpfister@bluewin.ch

 

Islikon, 7. Juli 2021    



Download
Telephonica Schutzkonzept Juli 2021 Muse
Microsoft Word Dokument 44.4 KB
Download
Telephonica Schutzkonzept Juli 2021 Muse
Adobe Acrobat Dokument 150.6 KB


Eine Auswahl aus 34 thematischen Museumsinseln

Wir wollen nicht in Vitrinen hinter Glas vestecken, was seinerzeit für die eigenhändige Bedienung erfunden, hergestellt und alltäglich benutzt wurde.

Mit kundiger Anleitung durch einen Museumsführer können Sie bei uns an Originalapparaten selber wieder miterleben, wie damals damit gearbeitet wurde.


Telegraphie

Tauchertelefon

Telefonie

Anrufbeantworter


Mobiltelefonie

Exoten

Vermittlung

Notruf


Fernschreiber

Kassierstationen

Glasfasertechnik

Fax und Bildtelefon



Unsere Devise heisst: Nicht schauen – machen!

Führungen nach Wunsch jederzeit:

Anfragen von Montag bis Freitag 10-12 Uhr und 14-18 Uhr (Mittwochvormittag geschlossen)

via Telefon 052 375 27 27 > Details   

Sie erfahren dort sofort, ob Ihr Wunschtermin frei ist.

oder  per E-Mail an anmeldung_fuehrung@telephonica.ch


Im Schweizer Fernsehen (Dezember 2019), Dauer 6 Minuten


Gross, eindrücklich – und so nirgendwo sonst zu sehen:

In diesem originalgetreuen Nachbau des Tischtelefons "Ericsson 1892" stecken hunderte von Arbeitsstunden.